• 23.59 Uhr

    Vanita
    Bouwmarct
    Levi

    Techno, Melodic Techno

    RAWLS MUSIC

    No Assholes
    No Problems
    ❤️

  • 20.00 Uhr

    ESP
    Être Peintre

    Ambient, Electronic, Glitch

    20:00 Uhr Türöffnung
    20:30 Uhr Beginn (pünktlich)
    Abendkasse vorhanden, Reservationen via hello@endlessbazaar.ch
    15.- / 20.- / 25.- CHF

    Die Hingabe von ESP zum Schaffen eigener Welten ist das grundlegende Element ihrer Musik. Das Duo bringt dabei sowohl das Transzendente als auch das Irdische zum Ausdruck - eine Verschmelzung unterschiedlicher Einflüsse und Impulse, zusammengesetzt und komponiert, gleichzeitig erhebend und erdend.

    Das Musikprojekt Être Peintre, das hauptsächlich auf Sprachsamples basiert, knüpft an eine Welt der Fanfiction an, die von Pop und Videospielen inspiriert ist: Lara Fabian, Green Day, Britney Spears, Mario und Link treffen hier aufeinander und singen gemeinsam.

    www.endlessbazaar.ch

  • 23.59 Uhr

    Dayni
    Basemanguy & Shazym
    Elin
    Emanuel

    Drum & Bass, Jungle, Halftime

    Neues Jahr, neues Glück: Wie befördern euch unmittelbar aus dem Januarloch in die Kegelbahn, denn auch im 2023 gibts von unserer Seite wieder englische Bassmusik über 160 BPM. Diesmal mit dabei ist Lokalmatador Dayni, der mit seinen Produktionen seit über zehn Jahren auf internationaler Ebene für Furore sorgt. Des Weiteren beehren uns mit dem Hotbox-Duo Basemanguy & Shazym (Zukunft Zürich) und dem aufstrebenden lokalen Talent Elin zwei Künstler:Innen, bei denen einen Booking von unserer Seite her seit langem überfällig war. Ergänzt wird da Line Up von unserem hauseigenen DJ Emanuel. Jungle is massiv - wir freuen uns auf euch!

    www.drumarmy.ch

    No Assholes
    No Problems
    ❤️

  • 23.59 Uhr

    Pakanemi
    Maty Palc
    Prismo

    Trance, Acid, Wave, Eurodance, Italo, Breaks

    EOS Nacht mit den drei Residents Prismo, Pakanemi und Maty Palc. All night long

    No Assholes
    No Problems

  • 23.59 Uhr

    Sean Douglas
    K.Oioki

    Trance, Acid

    ☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺ SYMBIOTIC TRANCE MOVEMENT ☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺☺
    hosted by Sean Douglas & K.Oioki

    In abwechselnder Reihenfolge kuratieren und hosten K.Oioki und KALIXYS monatlich unsere neue Veranstaltungsreihe INTERFORM. Die zweite Ausgabe hosted K.Oioki zusammen mit Sean Douglas. You better be ready!

  • 23.59 Uhr

    BSS
    Flo Dalton

    Techno, Electro

    Ein durchschnittlicher Klubabend, also ganz entspannte Eskalation wie wir es nicht anders kennen. Mal wieder mit einem gern gesehenen Gast aus Amsterdam.

    No Assholes
    No Problems
    ❤️

  • 20.00 Uhr

    Organ Tapes
    deleterolf

    Emotional Pop, Electronic, Experimental

    20:00 Uhr Türöffnung
    20:30 Uhr Beginn (pünktlich)
    Abendkasse vorhanden, Reservationen via hello@endlessbazaar.ch
    15.- / 20.- / 25.- CHF

    Organ Tapes ist ein Musiker aus London und Shanghai. Seine Musik ist eine Skizzierung emotionaler Gemälde, bestehend aus geschichteten Gitarrenloops, Midi-Instrumentierung, Field Recordings und Autotune-Gesang. Sein jüngstes Album "唱着那无人问津的歌谣 / Chang Zhe Na Wu Ren Wen Jin De Ge Yao" (Worldwide Unltd 2022) wurde zwischen Ende 2019 und Ende 2020 aufgenommen, repräsentiert einige der emotional nuanciertesten Arbeiten von Organ Tapes - eine verschwommene Vision von einem der unbesungenen Wunderkinder des modernen elektronischen Undergrounds.

    deleterolf ist das Pseudonym von Rolf Laureijs. Aus dem Hintergrund früherer Bands wie Wavering Hands, a=f/m und Frederik kommend, steht beim Soloprojekt deleterolf Laureijs' Gesang im Vordergrund. Beeinflusst von Bands wie Lust For Youth, HTRK und Dirty Beaches, liegt der Fokus auf eingängigen Gesangslinien, die sich über verschwommene Instrumentals hinwegsetzen. deleterolf strahlt eine schlafzimmerähnliche Düsternis aus, die manchmal in eine seltsame Intimität übergeht. Der beruhigende Klang der Gitarre, begraben unter einer schweren Club-Ästhetik erhebt sich zu Pop-Hymnen, gemacht für die Ewigkeit.

    www.endlessbazaar.ch

  • 23.59 Uhr

    TWOETS (Endless Bazaar)

    High-Emotion Dance Music, Mash-Ups & Greatest Hits

    No Assholes
    No Problems

  • 23.59 Uhr

    Alexious
    FS Bart

    Techno, House

    B A S I S konzentriert sich sich auf die Musik
 und die Musik konzentriert sich aufs wesentliche.

    B A S I S by 12 o’Clock

    No Assholes
    No Problems

  • 23.59 Uhr

    EDDY BRAVO
    BA DU
    IONICO

    Hip-Hop, RnB, Afro Fusion, Future Beats (TSOT)

    Unsere Partyreihe «FLEXIN» geht am Samstag, 25.02.2023 ins neue Jahr. Zum Auftakt ist kein geringer als der Luzerner Lokalmatador EDDY BRAVO zu Gast. Der leidenschaftliche Plattensammler beehrt uns einmal mehr mit Hip-Hop-Beats und Ohrwurm-Melodien vom feinsten.
    Abtanzen garantiert. DJ-Support erhält er von den Residents — BA DU und IONICO. Die beiden Tastemaker, die stets auf der Suche nach der neusten Musik aus dem Underground sind, repräsentieren den «Sound of Tomorrow» aka «Future Beats». Eine aufstrebende Kultur, deren Genre sich nicht um musikalische Grenzen kümmert, sondern getrieben wird von Beat-orientierten, elektronischen Grooves mit spacigen, atmosphärischen Synthesizern, Vocal-Samples und Chops, welches seinen Ursprung im Hip-Hop hat. Spread the Word — Tell a Friend

    No Assholes
    No Problems
    ❤️

Baselstrasse 24
CH-6003 Luzern

GOOD MUSIC IS
BEYOND GENRE

Kontakt
Fundgrube
Facebook
Instagram
Telegram Channel
Veranstaltungsarchiv

  • Die erste (?) Klub Kegelbahn Compilation ist ab sofort online zu kaufen auf
    bandcamp.com.

    17 Tracks von Freund:innen und Gschpändlis des Klubs. Musik von Electro bis verzerrtem Dub.