Freitag, 20. September

24:00

Mirco Caruso x Sous Sol

Deep House, Tech House

Samstag, 21. September

23:00

Dark Entries:
-Simon Grab (LIVE)
-Pascal Lopinat (LIVE)
-Na Dee
-DJ Fish&Fish

Dub Punk Techno Grufti

[LIVE]
Simon Grab (-OUS Records)

A trip to wonderland: Simon Grab plays the soundtrack for the posthuman age when new species arise and take over earth.
His live performances are raw, anarchistic and highly unpredictable, based on a noise dub techno punk attitude.
By drastically reducing his live setup to a simple analog no-input mixing and self oscillating environment, Simon Grab searches for the ultimate sonic pulse within notorious and barely controllable feedback loops. From minimal clicks to droney layers, from short bursts of noise to enormous bass feedback, Simon Grab squeezes the electronic components of the mixing desk inside out, and lets them dance to their own beat.
https://pulse.simongrab.com/, http://ous.ooo/

Live
Pascal Lopinat - pimped drumset
https://pascallopinat.bandcamp.com

[DJs]
DJ Na Dee - DJ Fish&Fish

Freitag, 27. September

24:00

2nd Body Response:
-Freud (live)
-COS
-Baby Val

Rave, Breakbeat, Techno

Samstag, 28. September

24:00

Nightlife:
-Mathis Neuhaus
-Mukuna
-StaStava

Hybrid-Club, Electronica, Deep, Euphoria

Donnerstag, 3. Oktober

23:00

Clique:
-TBA

House, Techno

Jeweils am 1. Donnerstag des Monats findet sich die Clique in der Kegelbahn ein. Getanzt wird zu elektronischer Musik von Feinschmeckern, Alteingesessenen, Neuzuzüglern, Studenten, „an Freitagen Freihabenden“, Freunden, Tänzern, Disco-queens, Schlaflosen, Durchstarterinnen und dir!
Die Devise ist einfach: tanzen für lau in den Lokalen unserer Freunde; Förderung elektronischer Musik- & Tanzkultur.

Freitag, 4. Oktober

24:00

Flo Dalton Invites:
-Will Gates (GEO)
-Marcism
-Flo Dalton

House and More, Baby!

Ein bunter Abend mit musikalischem Schwerpunkt auf House und Disco. Unser Resident und Tätschmeister Flo Dalton wird zusammen mit den Gästen aus Zürich (Marcism) beziehungsweise Tiflis (Will Gates) für entsprechende Unterhaltung sorgen.

Samstag, 5. Oktober

24:00

Schall & Rausch:
-TBA

Tech House

Sonntag, 6. Oktober

06:00

Nachspiel:
-TBA

Tech House, Minimal

Jeden ersten Sonntag des Monates in der Kegelbahn: Nachspiel - Die Afterhour Party von Sechs bis Zwölf.

Freitag, 11. Oktober

24:00

GrayBlue:
-Visions In Clouds (Live)
-Belia Winnewisser
-Le Frère

[COLDBUTNOTFROZEN [[[[[[[[80SFULLEXPRESSION] ]] [[ CROSSCLUBBING]

A CROSSBORDERCLUBBING EVENT___ concert __ performance __ dance
finding intersections, general mix-up, to turn the screw, come short or long, a hypnotic tryal, burry your thoughts and enflame your body, lets dive-in and follow the light at the end of the tunnel or just step in for few beers

oo:oo Doors
o1:oo Concert [VISIONS IN CLOUDS [VIC]]
o2:oo ongoing
[JULES CLAUDE GISLER [PERFORMANCE]] https://www.instagram.com/julesclaudegisler/
[BELIA WINNEWISSER [DJ]] https://soundcloud.com/beliawinnewisser
[LE FRÈRE [DJ]] https://soundcloud.com/le-frere

Samstag, 12. Oktober

24:00

Kapitel III
Der Gehängte:
-Grisha
-Insel
-Sebastian Nogga

Techno

Das Gericht hat entschieden. Ein neues Kapitel wird eröffnet. Er soll Hängen!

Am 12. Oktober 2019 ist die Zeit für eine weitere Nacht voller Tumult und Radau gekommen. Als Ort der Vollstreckung werden die dunklen Räume des Klub Kegelbahn dienen. Mit einer triftigen Auswahl an musikalischen Glanzstücken wird Grischa den Gang zum baumelnden Strick einleiten. Während die Nervosität bei den Schaulustigen langsam zu steigen beginnt, wird Insel das Fegefeuer mit zischenden Hihats und drückenden Basslines entfachen. Zu guter Letzt tritt Sebastian Nogga als Vollstrecker auf. Mit paralysierenden Klängen und treibenden Beats führt er zum Henkerspult und lässt die Meute zappeln bis der Klub kopfsteht und der Schweiss von der Decke tropft.

Erst dann wendet sich die Nacht zum Tag und es wird langsam klar, dass das, was sich anfänglich wie eine düstere Prophezeiung wirkte, in Wahrheit für Einsicht und Erleuchtung steht.
Lasst euch gehen, befreit euch vom Hier und Jetzt und tanzt, so lange ihr noch könnt!

Freitag, 18. Oktober

24:00

Nightlife:
Rare Local Selections:
-Na Dee
-Juicy Dream
-Guy de Prà

Disco, House

Samstag, 19. Oktober

24:00

Klub & Koller:
-Que Sakamoto (JP)

Folk(Nu)Disco

Zum zweiten Mal besucht uns Que - der quirlige DJ und Producer aus Tokio - in Luzern. Gerne erinnern wir uns an seinen letzten Besuch im Sommer 2018. 
 
Que Sakamoto kombiniert gekonnt japanische und europäische Folk Musik mit (Nu)Disco, elektronischen Dance Sounds und Tracks aus verschiedenen anderen Genres. Auf diese Weise hat er sich seinen eigenen, unverwechselbaren Stil kreiert und gestaltet abwechslungsreiche DJ-sets.

Seit 2014 wird Que auch international immer stäker wahrgenommen, mit Auftritten in Milano (65MQ) , Istanbul (Minimuzikhol) , Berlin (Zur Wilden Renate) und Touren durch Asien, Mexico und den USA.

Wir freuen uns Que Sakamoto wieder in Luzern begrüssen zu dürfen und sind mal gespannt wohin uns diesmal die musikalische Reise führen wird…

Freitag, 25. Oktober

24:00

Mirco Caruso X Miravan

Tech House

Für die zweite Ausgabe seiner neuen Party-Reihe in der Kegelbahn wird Mirco Caruso von den Local Heroes Miravan unterstützt.

Klub
Kegelbahn

Baselstrasse 24
CH-6003 Luzern

  

GOOD MUSIC IS

BEYOND GENRE

 

Kontakt

Fundgrube


Newsletter Anmeldung