Donnerstag, 21. März

20:00

Kulturbrauerei at
Klubkegelbahn:
-Silvan Schmid
-Membrane

Impro, Jazz

Silvan Schmid - Trompete (ZH)

 

Ein Jahr lang erarbeitete Silvan Schmid verschiedene Solos und führte diese im Rahmen seiner Konzertreihe EP SERIES auf. Seine Solos sind Versuche Musik in vorgestellten Räumen zu kreieren. Wie formt das Spiel mit räumlichen Imaginationen die Musik? Welche Musik entsteht durch die Interaktion mit den gegebenen Raumwegen innerhalb der Trompete? Für das Konzert in der Kulturbrauerei nimmt er seine Solos als Ausgangslage, legt sie übereinander und betrachtet den Querschnitt davon.

 

-

 

Membrane

Dalia Donadio – Stimme, Electronics

Tobias Meier – Saxophon, Stimme, Electronics

 

Membrane trennen Innenräume vom Aussenräumen. Sie umhüllen als Atmosphäre, Erdkruste, Haut und Zellwände ein Innen und definieren dieses erst als Körper in einem Aussen - ein Ich in der Welt.

 

Membrane sind Berührungspunkt und Austauschort. Sie empfangen Schwingungen. Sie resonieren und verbinden das Innen mit dem Aussen.

 

Seit mehreren Jahren arbeiten die als Paar lebenden KüstlerInnen Dalia Donadio und Tobias Meier an Stücken, die Polaritäten und Magnetismen auf den Grund gehen. Sie erforschen dabei ihre eigene Herkunft, ihren Anteil an einer Universalität und darin die Beziehung von Mensch zu Mensch.

 

In „Membrane“ untersuchen sie an welchem Punkt das Ich zum Universellen wird und das Universelle zum Einzelnen.

Samstag, 23. März

23:00

NONLINEAR.Klubnacht:
-TEBE
-BOROTALCO BAY CONNECTION
-Nonlinear DJs

origami rave

Mittwoch, 27. März

20:00

Kulturbrauerei
at Klub Kegelbahn:
-Mark Dresser (US)
-

Jazz, freie Improvisation

Mark Dresser (US) - Kontrabass

Mark Dresser ist seit 1983 live und im Studio aktiv als Solokünstler. Zusammengespielt hat er unter vielen anderen mit Anthony Braxton, Gerry Hemingway und Tim Berne. Kern seiner Musik ist die künstlerische Besessenheit und Hingabe dafür, die klanglichen und musikalischen Möglichkeiten des Kontrabasses zu erweitern. Das gelingt ihm mithilfe unkonventioneller, elektronischer Verstärkung und "extended techniques“. Ein Klangforscher im wahrsten Sinne des Wortes: Sein jüngstes Solowerk (Format: CD/DVD/Booklet) mit dem Titel "Bass Explorations, Investigations, and Explanations" (2010), steht für die scheinbar endlose Erweiterung des Klangmaterials. Weiter schrieb Dresser zwei Artikel über "extended techniques" für "The Strand magazine". Und zudem ist er gern gesehener Gastdozent an diversen Tagungen und Schulen. Das führt ihn nach Luzern an die HSLU Musik Abt. Jazz. Davor ist er zu Gast mit einem Soloset in der Kulturbrauerei im Klub Kegelbahn.

-

Adam Goodwin (US) - Kontrabass
Urs Müller - Gitarre
Martin Baumgartner - Electronics

Ein erstes Treffen der drei Musiker auf der Bühne der Kulturbrauerei im Klub Kegelbahn.

Klub
Kegelbahn

Baselstrasse 24
CH-6003 Luzern

  

GOOD MUSIC IS

BEYOND GENRE

 

Kontakt
Newsletter Anmeldung