• 23:59:00

    Zunami (Reclaim The Bass)
    Keen (Demand)
    PK Squared (TBIBT)
    Erebos (Drum Army)

    Drum & Bass, Jungle, Halftime

    Januarloch? Nicht mit uns! Nach erfolgreicher Zusammenarbeit und zwei tollen Raves im letzten Jahr verschlägt es uns auch 2022 selbstverständlich wieder in den Klub Kegelbahn. Diesmal beehrt uns niemand geringeres als der Labelhead des erfolgreichsten Schweizer Drum & Bass Labels seit eh und je: Keen von Demand Records. Das Intro des Abend macht die Winterthurerin ZUNAMI, die euch mit einem genreübergreifenden Set die kalte Jahreszeit so richtig vergessen lassen wird. Zudem wird PK Squared von der lokalen TBIBT Crew mit seinem Vinyl Set die etwas zurückhaltenden Kegel garantiert umhauen. Ergänzt wird das Line Up von unserem hauseigenen DJ Erebos.

    Wicked, wicked... Jungle is massive! Wir freuen uns auf euch!

    No Assholes
    No Problems ❤

    CORONA MASSNAHMEN:

    2G+ Event

  • 23:59:00

    ALEX STEIN (Terminal M, Senso Sound)
    Yannick Müller
    Evitamins b2b Alina

    Techno, Melodic Techno

    CORONA MASSNAHMEN:

    2G+ Event

  • 20:00:00

    20:00 Uhr Türöffnung
    20:30 Uhr Beginn (pünktlich)
    22:15 Uhr Ende (~)

    Abendkasse vorhanden
    15.- / 20.- / 25.- CHF

    20:00 Uhr Türöffnung
    20:30 Uhr Beginn (pünktlich)
    Abendkasse vorhanden
    15.- / 20.- / 25.- CHF

    Bernardino Femminielli
    Unter dem Deckmantel eines hypersexuellen und genderfluiden Provokateurs vermischt Bernardino Femminielli verschiedene Ausdrucksformen: Musik, Performance, Poesie, Film. Daraus resultiert eine mystische Person, die auf Reisen durch verschiedenste Klangwelten ihre vielfältigen Identitäten aufleben lässt. Der Kanadische Künstler lebt seit einigen Jahren in Paris.

    Anna-Sophia
    Anna-Sophia geboren in Zürich, wächst primär portugiesischsprachig auf, da ihre alleinerziehende Mutter aus dem Nordosten Brasiliens stammt. Sie lernt früh, sich zwischen zwei unterschiedlichen Welten zu bewegen und entwickelt so ihr grosses Interesse an Menschen und Kulturen was dazu führt, dass Anna- Sophia ihre Passion zur Musik und Bewegung entdeckt.
    Im September 2021 veröffentlicht sie ihr erstes Projekt in Zusammenarbeit mit Xzavier Stone und Modulaw. Die EP ‘Borboleta’ ist geprägt von Anna-Sophias Wurzeln und musikalischen Interessen, in experimenteller Fusion mit der Soundästhetik von Xzavier Stone und Modulaw.

    Abendkasse vorhanden, Reservationen via hello@endlessbazaar.ch

    –––

    Info bezüglich Covid-19
    Einlass in den Klub Kegelbahn nur mit Covid-Zertifikat (2G-Plus). Dieses Zertifikat erhältst du nach vollständiger Impfung oder nachgewiesener Genesung. Ist diese älter als vier Monate, muss zudem ein negativer Test vorgewiesen werden können.

  • 23:59:00

    Aniqua
    Innuendo
    Sebastian Nogga b2b Insel

    Techno

    Ein Eremit (altgriechisch ἐρημίτης eremítēs, deutsch auch «Einsiedler:in»)

    Drei Siedelnde warteten einst ungeduldig auf die Gunst des Einlasses vor dem Klub Kegelbahn. Mit dem zwölften Glockenschlag (Hinweis: Die Veranstaltung beginnt um 24:00 Uhr. Hinweis Ende) hänkte es dem einen Siedler gehörig aus und er begann sexistische und rassistische Kackscheisse von sich zu geben. Er wurde unfreundlich abgewiesen und konnte sich schnurstracks wieder verpissen. (Hinweis: Arschlöcher bleiben am besten gleich zu Hause. Hinweis Ende).

    Da waren’s nur noch zwei Siedelnde. Unten war Anìqua gerade damit beschäftigt minutiös Ende und Anfang zweier Tracks zusammenzuflechten, als dem einen Siedler einfiel, dass er zu Hause noch ein Ei im Sieder vergessen hatte. (Hinweis: Ei-Sieder und Einsiedler klingen ähnlich und eignen sich deshalb gut für ein graphemisches Scharmützel. Hinweis Ente)

    Da war es nur noch Einsiedlerin. Innuendo schob just den zweiten Regler hoch als der einen einsamen Einsiedlerin eine einleuchtende Eingebung einfiel. (Hinweis: Aufgrund der geringeren Anziehungskraft fallen einem Eingebungen auf dem Mond sechsmal langsamer als auf der Erde. Hinweis Ende).

    «Was wenn Vodka-Redbull und Fotos im Klub eigentlich gar nicht so eine angeranzte Fickscheisse sind, wie alle immer sagen» hörte man die Einsiedlerin vor sich her brabbeln. Gleich darauf wurde die Einsiedlerin von einer wildgewordenen Snare erfasst und zurück nach Einsiedeln geschmissen. (Hinweis: Die wildgewordene Snare gehörte Insel (alias BzweiB) und Sebastian Nogga, zwei renommierte Befürworter der artgerechten Klanghaltung. Hinweis Ende)

    (Zusatzhinweis: Ja den Einsiedeln Witz hab ich mir selbst ausgedacht und nein den darf man nicht weiterverwenden! Zusatzhinweis Ende)

    Corona Massnahmen

    2G+ Event

  • 23:59:00

    Fifibiza
    Xzavier Stone

    Maybe we can join the crowd
    Life is poor without sound
    Where the crazy people meet
    On a place with no name
    If you wish upon a star Here's the place
    Club Bizarre

    No Assholes
    No Problems <3
    2G+ Event

  • 23:59:00

    Alci (Seeing Sounds)
    Cezanne (Planet Love)
    Sandro (Slalom)

    House, Minimal, Techno

    A state of euphoria, all night long.

    2G+ Event
    No Assholes
    No Problems

  • 20:00:00

    20:00 Uhr Türöffnung
    20:30 Uhr Beginn (pünktlich)
    22:15 Uhr Ende (~)

    Abendkasse vorhanden
    Reservationen via hello@endlessbazaar.ch
    15.- / 20.- / 25.- CHF

    Astralproject1on
    astralproject1on aus Lausanne ist Teil von spazzteam, einem Konglomerat aus multinationalen Künstler*innen, das sich eine bedeutsame Online-Bubble aus Drum’n’Bass, Trap, J-Pop, Emorave, Hardstyle geschaffen hat. astralproject1ons Musik besticht durch beinahe samtige Flächen, die durch kompromisslose Beats gebrochen werden. Für einmal holen wir astralproject1on aus der Online-Bubble für ein exklusives Live-DJ-Set ans Endless Bazaar.

    –––

    Info bezüglich Covid-19
    Einlass in den Klub Kegelbahn nur mit Covid-Zertifikat (2G-Plus). Dieses Zertifikat erhältst du nach vollständiger Impfung oder nachgewiesener Genesung. Ist diese älter als vier Monate, muss zudem ein negativer Test vorgewiesen werden können.

  • 20:00:00

    20:00 Uhr Türöffnung
    20:30 Uhr Beginn (pünktlich)
    22:15 Uhr Ende (~)

    Abendkasse vorhanden
    Reservationen via hello@endlessbazaar.ch
    15.- / 20.- / 25.- CHF

    ssaliva
    ssaliva ist eine persönliche und romantische Wiedergabe eines Lebens inmitten von Natur und Grossstadt. Seine Arbeit als ssaliva besteht auch darin, ätherische und gleichwohl entlegene Orte in Bildern zu dokumentieren. Zwei zwanghafte und einsame Prozesse, die ihn dazu gebracht haben, tausende seltsame, weltfremde Sound-Landschaften zu kreieren. Manchmal geisterhaft, heilig, teuflisch, rock’n’roll, aber immer mit einer sofort erkennbaren Form der Melancholie.

    ℑℑ
    Ein einsamer Cursor, aufpoppende Browserfenster von verschiedensten Musikplattformen. ℑℑ zeigt mit ihren AV-DJ-Sets auf, dass ein Mix nicht nur Erinnerungs-, sondern auch Vorführmedium sein kann. Die in der Collage entstehende Spontanität wird alleine durch Play-Buttons erzeugt und zeigt eindrücklich, wie die Komplexität der verwendeten Inhalte aufgebrochen werden kann.

    –––

    Info bezüglich Covid-19
    Einlass in den Klub Kegelbahn nur mit Covid-Zertifikat (2G-Plus). Dieses Zertifikat erhältst du nach vollständiger Impfung oder nachgewiesener Genesung. Ist diese älter als vier Monate, muss zudem ein negativer Test vorgewiesen werden können.

Baselstrasse 24
CH-6003 Luzern

GOOD MUSIC IS
BEYOND GENRE

Kontakt
Fundgrube
Facebook
Instagram
Telegram Channel

  • Wichtig

    Zutritt nur mit 2G+ Status:
    Geimpft/genesen und tagesaktueller Schnelltest, nachweisbar via Covid-App und offiziellem Ausweis.

    (Liegt die Impfung oder Genesung weniger als 4 Monate zurück, darf auf den Schnelltest verzichtet werden.)

    Contact Tracing erfolgt über www.swissnite.ch.

  • Die erste (?) Klub Kegelbahn Compilation ist ab sofort online zu kaufen auf
    bandcamp.com.

    17 Tracks von Freund:innen und Gschpändlis des Klubs. Musik von Electro bis verzerrtem Dub.